Direkt zum Inhalt springen
Logo: Landkreis Barnim
Logo: Landkreis Barnim

Pressemitteilung -

Mehr Frauen in die Barnimer Politik

Online-Workshop zur Parität

Am 13.12.2021 von 18 bis 20 Uhr tagt der ‚Club der Zukunftsmacher*innen‘. An Politik interessierte Frauen und Männer sind eingeladen, nach einem interaktiven Vortrag des Frauenpolitischen Rates Land Brandenburg grundlegende Fragen von Teilhabe und Vielfalt zu erörtern.

„Es ist leider auch im Barnim immer noch so, dass sehr viel mehr Männer als Frauen politische Ämter bekleiden“, erklärt Dr. Sylvia Setzkorn, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Barnim. „Für die vollständige Umsetzung der Gleichberechtigung ist es wichtig, mehr Frauen für die Politik zu gewinnen, damit Frauen zu gleichen Teilen berücksichtigt und möglichst viele Perspektiven in Gremien und Parlamenten vertreten sind. Wir müssen uns darüber unterhalten, wie wir mehr Frauen und mehr Menschen ermutigen können, sich aktiv an der Politik zu beteiligen. Wir können nur gemeinsam Vielfalt und Parität erreichen. Für eine repräsentative Demokratie braucht es alle Stimmen an den entscheidenden Stellen, sonst laufen sie Gefahr, nicht gehört zu werden“, so die Gleichstellungsbeauftragte weiter.

Der interaktive Vortrag erfolgt durch den Frauenpolitischen Rat und beinhaltet Geschichte und aktuelles Wissen zum Thema Parität sowie zu Engagement, Teilhabe, Repräsentanz und Vielfalt in der Kommune.

Anmeldungen werden bis 9.12.2021 unter kvhs.barnim.de sowie per Mail an info@kvhs-barnim.de oder telefonisch unter 03338-3989311128 entgegengenommen.

Eine Veranstaltung des Frauenpolitischen Rates Land Brandenburg in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Barnim und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Barnim.

Informationen bei:

Dr. Sylvia Setzkorn
Beauftragte für Gleichstellung Migration und Integration
Landkreis Barnim
Am Markt 1
16225 Eberswalde
Tel.: 03334 214 - 1320
gleichstellungsbeauftragte@kvbarnim.de

Robert Bachmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Themen

Kategorien

Regionen

Pressekontakt

Robert Bachmann

Pressekontakt Pressesprecher 03334 214-1703

Wir gestalten Zukunft

Der Landkreis Barnim ist benannt nach dem Höhenzug Barnim zwischen dem Eberswalder und dem Berliner Urstromtal. Die Kreisverwaltung mit Hauptsitz in Eberswalde ist für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. Dazu zählen unter anderem Bauaufsicht, Kommunalaufsicht, Schulverwaltung, Jugendamt, Grundsicherung, Bodenschutz, Gesundheitsamt, Strukturentwicklung und Katasteramt. Darüber hinaus hat sich der Landkreis zahlreiche freiwillige Aufgaben gegeben. So werden seit Jahren die Nachhaltigkeitsstrategie „Die Zukunft ist erneuer:bar“ und die Bildungsinitiative Barnim verfolgt. Auch die Förderung von Kultur und Sport gehört zu den freiwilligen Aufgaben.

Landkreis Barnim
Am Markt 1
16225 Eberswalde
Deutschland