Direkt zum Inhalt springen
Foto: Landkreis Barnim/Robert Bachmann
Foto: Landkreis Barnim/Robert Bachmann

Pressemitteilung -

Umweltamt in neuen Räumlichkeiten

Neues Dienstgebäude in der Carl-von-Ossietzky-Straße bezogen

Der Barnim wächst und damit auch die Verwaltung des Landkreises. Das kontinuierlich steigende Volumen sowie die zunehmende Komplexität der Aufgaben führen seit einigen Jahren zu einem stetigen Personalzuwachs in der Kreisverwaltung. Um dem zunehmenden Platzbedarf gerecht zu werden, erschließt der Landkreis neue Liegenschaften außerhalb des Paul-Wunderlich-Hauses in Eberswalde.

Bereits im März bezog das Bauordnungs- und Planungsamt neue Räumlichkeiten in der Eisenbahnstraße 37 in Eberswalde. In einem zweiten Schritt hat nun auch das Umweltamt die neue Außenstelle des Landkreises Barnim in der Carl-von-Ossietzky-Straße 11 in Eberswalde bezogen.

Für die Bürgerinnen und Bürger ändert sich nur wenig. Alle Erreichbarkeiten über Telefon und E-Mail bleiben erhalten. Auch die Postadresse ist gleich geblieben:

Landkreis Barnim
Umweltamt
Am Markt 1
16225 Eberswalde

Lediglich die Besucheradresse hat sich geändert:

Landkreis Barnim
Umweltamt
Carl-von-Ossietzky-Straße 11
16225 Eberswalde

Das Gebäude in der Carl-von-Ossietzky-Straße wurde in den zurückliegenden Monaten vollständig saniert. Von der Natur- und Denkmalschutzbehörde über das Sachgebiet Landwirtschaft und die Wasserbehörde bis zur unteren Abfallwirtschafts- und Bodenschutzbehörde vereint es künftig alle Aufgabenbereiche des Barnimer Umweltamtes unter einem Dach und bietet für die Mitarbeitenden optimale Arbeitsbedingungen in modern gestalteten Räumlichkeiten.

Robert Bachmann
Pressesprecher

Themen

Kategorien

Regionen

Pressekontakt

Robert Bachmann

Pressekontakt Pressesprecher 03334 214-1703

Wir gestalten Zukunft

Der Landkreis Barnim ist benannt nach dem Höhenzug Barnim zwischen dem Eberswalder und dem Berliner Urstromtal. Die Kreisverwaltung mit Hauptsitz in Eberswalde ist für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. Dazu zählen unter anderem Bauaufsicht, Kommunalaufsicht, Schulverwaltung, Jugendamt, Grundsicherung, Bodenschutz, Gesundheitsamt, Strukturentwicklung und Katasteramt. Darüber hinaus hat sich der Landkreis zahlreiche freiwillige Aufgaben gegeben. So werden seit Jahren die Nachhaltigkeitsstrategie „Die Zukunft ist erneuer:bar“ und die Bildungsinitiative Barnim verfolgt. Auch die Förderung von Kultur und Sport gehört zu den freiwilligen Aufgaben.

Landkreis Barnim
Am Markt 1
16225 Eberswalde
Deutschland