Landkreis Barnim folgen

Tägliche Tipps aus dem Barnimer Medienzentrum

News   •   Mär 23, 2020 16:24 CET

Foto: Pressestelle LK Barnim/Oliver Köhler

Mit den in Kraft getretenen Schulschließungen stehen auch die Barnimer Lehrkräfte vor der Herausforderung, ihre Schüler aus der Ferne zu unterrichten und zu begleiten. Das Medienzentrum des Landkreises Barnim bietet seit deshalb ab sofort für alle Lehrkräfte an Barnimer Schulen täglich neue Informationen und Empfehlungen zum außerschulischen Lernen auf den Webseiten medienzentrum.barnim.de sowie lernen.barnim.de an. Damit sollen neue Formen des Wissenserwerbs unterstützt werden.

Zum Auftakt wurde über elementare Tools wie Videokonferenzsysteme, die digitalen Angebote des Medienzentrums und das Bildungsfernsehen der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten informiert. Mit diesen Arbeitsmitteln können Lehrkräfte einen virtuellen Raum als Klassenzimmer nutzen und den Schülern ausgewählte didaktische Medien zur Bearbeitung von Fragestellungen zur Verfügung stellen. In den kommenden Tagen werden einzelne Tools der Lernplattform vorgestellt und erläutert sowie die Inhalte der Mediathek und weitere Online-Möglichkeiten systematisch vorgestellt.

Interessierte Lehrkräfte können sich per Mail unter medienzentrum.barnim@kvhs-barnim.de an die Mitarbeiter des Medienzentrums wenden, die für Anregungen, Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung stehen.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument